FASS Berlin im DoppelpackECC Preussen Berlin

FASS Berlin im DoppelpackFASS Berlin im Doppelpack
Lesedauer: ca. 1 Minute

Am Samstag beginnt um 18.30 Uhr im Paul-Heyse-Stadion das Rückspiel in der Landesliga zwischen FASS Berlin 1c und ECC Preussens „Zweeter“. Auch wenn in der Landesliga nur Berliner Vereine am Start sind, sticht diese Begegnung hervor: Siege gegen den Erzrivalen sind für beide Vereine etwas Besonderes. Das Hinspiel gewann der aktuelle Tabellenführer ECC mit 5:0.

Am Sonntag ist dann aber „Derbytime“ in der Regionalliga Ost angesagt. Der Spitzenreiter aus Charlottenburg empfängt um 16 Uhr den Stadtnachbarn FASS Berlin 1b in der Eissporthalle am Glockenturm. Natürlich gehen die Preussen als Favorit in dieser Begegnung, aber was hat das schon zu sagen? Oft genug erlebte in den zahlreichen Auseinandersetzungen beider Vereine der vermeintlich Stärkere ein Waterloo und der Underdog freute sich spitzbübisch über die Punkte.

Und genau diese Konstellation sorgt für die sportliche Brisanz in dieser Begegnung. Also für prickelnde Spannung ist gesorgt am Sonntag.