Auslosung ergibt Heimrecht für die Schönheider WölfeVor dem Nord-Ost-Finale

Lesedauer: ca. 1 Minute

Somit findet das erste Finalspiel am Samstag, 23. März, um 19.30 Uhr im Wolfsbau Schönheide statt. Spiel zwei werden die Wölfe dann eine Woche später, am Samstag, 30. März, auswärts absolvieren. Sollte ein drittes Finalspiel notwendig sein, wird dieses am Sonntag, 31. März, um 17 Uhr wieder in Schönheide stattfinden. Die Finalspiele werden im Best-of-Three-Modus ausgespielt. Dasjenige Team, das in dieser Runde zuerst zwei Begegnungen gewinnt, ist Meister der Regionalligen Nord und Ost.

Der Finalgegner steht allerdings noch nicht zu 100 Prozent fest. Die besten Chancen hat der ECW Sande.

Jetzt die Hockeyweb-App laden!