Zwei Neue für den GSC

Fiasko am SaisonendeFiasko am Saisonende
Lesedauer: ca. 1 Minute

Der GSC Moers hat zwei neue Spieler in seinem Kader. Marco Goncalves Branko hat schon vor zwei Jahren als Verteidiger für den GSC gespielt und steht nun wieder für das Regionalliga-Team zur Verfügung. Hendrik Benken kommt aus der Junioren-Mannschaft des GSC und hat sich mit seinem Tor gegen Dinslaken gut in die Mannschaft eingefügt. Im Spiel gegen Dinslaken zog sich Jayson Mazerolle eine Knieverletzung nach einem Foul zu. Wahrscheinlich wird er am Wochenende nicht spielen können.