Zwei Derbys für die Aliens

Sponsorenschießen der Ratinger Ice AliensSponsorenschießen der Ratinger Ice Aliens
Lesedauer: ca. 1 Minute

Am kommenden Wochenende wollen die Ratinger Ice Aliens noch einmal richtig angreifen. Mit einem Erfolg gegen Dinslaken beim Heimspiel am Freitag (20 Uhr) können die Ratinger auf Rang fünf vorrücken. In den bisherigen Spielen gegen die Kobras verbuchten die Wilczek-Schützlinge bereits zwei Erfolge, während diese nur das erste Heimspiel für sich entschieden. Hinter dem Einsatz von Peter Kalinowski steht noch ein Fragezeichen. Nach seiner Fingerverletzung wird er versuchen, mit einer Spezialschiene zu trainieren.

Am Sonntag (Beginn 18 Uhr) gastieren die Ratinger an der Düsseldorfer Brehmstraße. Einem Ratinger Erfolg (4:3 n.P) in Düsseldorf steht ein 6:5-Sieg der DEG II in Ratingen gegenüber. Gegen die starken Düsseldorfer gelten die Ice Aliens trotzdem als klarer Außenseiter.


💥 Alle Spiele der Eishockeys WM Live auf SPORTDEUTSCHLAND.TV 👉 Mit dem Rabattcode [HOCKEYWEB5] sparst Du 5€ auf den Turnierpass - Jetzt sichern!   🥅
Jetzt die Hockeyweb-App laden!