Zwei Brocken für die Raptors

Informationsveranstaltung in SolingenInformationsveranstaltung in Solingen
Lesedauer: ca. 1 Minute

Den EC Bergisch Land erwarten am Wochenende zwei ganz dicke Brocken. Zuerst empfangen die Raptors am morgigen Freitagabend in der heimischen Eissporthalle (Beginn 20 Uhr) an der Birker Straße die Elche aus Dortmund. Am 1. Advent geht es zum Erzrivalen nach Neuss.

Die Gäste aus Dortmund reisen als Tabellenzweiter mit der Vorgabe nach Solingen, Tabellenführer Dinslaken zu kippen. Das Team aus der Bierstadt ist mit erfahrenen und guten Spielern bestückt, welche die Aufstiegsrunde zur Oberliga schon fest gebucht haben. Trotzdem rechnet sich Trainer Jörg Mülstroh durchaus eine Außenseiter-Chance aus. Am kommenden Sonntag ist wieder Derbyzeit! Die Raptors fahren zum NEV, um dort auf ihren ältesten Rivalen zu treffen. Auch die Neusser haben ihr Saisonziel – das Erreichen der Aufstiegsrunde – so gut wie erreicht und stehen zurzeit auf einem sicheren vierten Platz. Das Spiel im Neusser Südpark beginnt entgegen der sonst gewohnten Zeit bereits um 19 Uhr.

Jetzt die Hockeyweb-App laden!