Zwei Brocken für den Spitzenreiter

Haie kommen zum JubiläumHaie kommen zum Jubiläum
Lesedauer: ca. 1 Minute

Mit den Youngstern aus Düsseldorf und den Ratinger Ice Aliens stehen richtig schwere Brocken auf dem Programm der Moskitos Essen. Beide Teams sitzen dem Tabellenführer im Nacken. Am morgigen Freitag (Beginn 20 Uhr) kommt es in der Eissporthalle Essen-West zum Aufeinandertreffen mit der Düsseldorfer EG 1b. Die Truppe von Christof Kreutzer überraschte die Füchse Duisburg in deren Halle und nahm drei Punkte mit nach Hause. Läuferisch gehören die Düsseldorfer ligaweit zu den Besten. Die Zuschauer können sich sicher auf ein attraktives Spiel freuen.

Die Aufgabe am Sonntag dürfte sich auf keinen Fall leichter darstellen. Das Spiel bei den Ratinger Ice Aliens beginnt um 18 Uhr in der Eissporthalle „Am Sandbach“. Die Fluktuation bei den Aliens war im Sommer relativ groß. Die Moskitos Hendle, Kalinowski und Höveler kehren erstmalig an ihre letztjährige Wirkungsstätte zurück und dürften daher zusätzlich motiviert sein, dass die Punkte mit an den Westbahnhof genommen werden. Auf der anderen Seite wechselten zusammen mit Trainer Alexander Jacobs zahlreiche Akteure aus Dinslaken an den Sandbach. Rechtzeitig zu diesem schweren Wochenendprogramm sind alle Spieler wieder an Bord und haben die Woche über voll trainieren können.

Jetzt die Hockeyweb-App laden!