Wild Boys vor härtester Testaufgabe

Wild Boys siegen bei GeneralprobeWild Boys siegen bei Generalprobe
Lesedauer: ca. 1 Minute

Am kommenden Sonntag (20. September, 18 Uhr) müssen die Wild Boys Chemnitz bei den Selber Wölfen ran. Dass die Aufgabe beim Bayernligist alles andere als einfach wird, dürfte seit den letzten Testergebnissen der Franken allen Beteiligten klar sein. So gewann man auf heimischen Eis gegen Regionalligist Preussen Berlin mit 6:4 und unterlag dem Oberligisten Starbulls Rosenheim nur knapp mit 2:3. Aber auch auf fremden Eis konnte man mit einem 3:3 bei Deggendorfer Fire, die ebenfalls in der Oberliga spielen, ein achtbares Ergebnis erzielen.

Für die Wild Boys wird es darum gehen, an die Leistung von Dresden anzuknüpfen und das Zusammenspiel in den neuen Reihen zu festigen. Dass dies gegen Spieler wie Martin Sekera, Sergej Waßmiller oder Cory Holden alles andere als ein Kinderspiel sein wird, dürfte allen klar sein.

Jetzt die Hockeyweb-App laden!