Vorfreude aufs Spitzenspiel

Highlander treffen auf Rote TeufelHighlander treffen auf Rote Teufel
Lesedauer: ca. 1 Minute

Mit Hochdruck bereiten sich die Highlander aus Lauterbach auf das Spitzenspiel der Regionalliga Hessen gegen die Roten Teufel Bad Nauheim vor. Die Spannung war den Spielern beim gestrigen Training anzumerken. Jeder freut sich auf das Spiel, auch wenn die Chancen auf eine Überraschung gering sind. Trainer Horst Fahl kann am Sonntag aus den Vollen schöpfen, bis auf Oliver Ebenrett hat er keine Ausfälle zu beklagen. Auf Hochdruck laufen die Vorbereitungen hinter den Kulissen. Ab 17 Uhr sind alle Kassen und Getränkestände im Stadion geöffnet. Der Vorsitzende des VERC Lauterbach, Bertram Höhl, appelliert noch mal an die Lauterbacher Fans, am Sonntag die Highlander lautstark zu unterstützen und weist noch mal darauf hin, das jeder Fan, der eine Trommel, Trompete oder eine gelb-blaue Fahne mitbringt, am Fanstand einen Fanartikel gratis bekommt. Unter allen Teilnehmern wird noch ein Fan-Shirt mit allen Autogrammen der ersten Mannschaft verlost.

Jetzt die Hockeyweb-App laden!