Viele Tore im VorbereitungsspielEHC Netphen

Viele Tore im VorbereitungsspielViele Tore im Vorbereitungsspiel
Lesedauer: ca. 1 Minute

Dabei war das Ergebnis eher zweitrangig. Der Spaß und das Präsentieren vor den eigenen Fans waren eher im Vordergrund. Die Zuschauer bekamen beim 6:5-Sieg der All-Stars viele Tore zu sehen und konnten schon einige gelungene Spielzüge bewundern. Nach einem 1:1 nach 20 Spielminuten, gingen die Netphener “Jungen Wilden” im zweiten Drittel mit 5:1 in Führung. Im Schlussdrittel machte sich dann die Erfahrung der All-Stars bemerkbar, die das Spiel mit fünf Toren noch drehen konnten und das Eis am Ende mit einem Sieg verlassen konnten. Die Tore für den EHC schossen: Tim Bruch (2), Matti Stein, Robin Jaschke und Moritz Mockenhaupt. Bei den All-Stars waren unter anderem Michal Kousek und Marco Herbel je zweimal erfolgreich.

Jetzt die Hockeyweb-App laden!