Ungewohnter Termin gegen IEC-Amateure

Sponsorenschießen der Ratinger Ice AliensSponsorenschießen der Ratinger Ice Aliens
Lesedauer: ca. 1 Minute

Zu ungewohntem Termin, am Samstagabend, tritt die 1b der Ratinger Ice Aliens gegen die Amateure der Iserlohn Roosters an. Die Sauerländer stehen momentan auf dem vierten Tabellenplatz. Bisher gewannen sie ihre beiden Begegnungen gegen den EV Duisburg 1b und nach großem Kampf gegen die Bullydogs aus Nordhorn. Der Gegner, gegen den sich auch die Aliens sehr schwer taten. Das Hinspiel am Seilersee gewann Ratingen mit 5:2, doch fehlten bei den Roosters in der Begegnung zwei Leistungsträger. Die Iserlohner werden also etwas gut machen wollen, auf keinen Fall ist der Gegner zu unterschätzen. Für die Aliens gilt es weitere Punkte einzufahren, um dem erklärten Ziel näher zu kommen. Dabei kann Trainer Wilczek auf seinen gesamten Kader zurückgreifen. Erstes Bully am Sandbach ist um 20 Uhr, der Eintritt ist frei.

Jetzt die Hockeyweb-App laden!