Tomas Lesko hat die TAG Salzgitter Icefighters verlassenHeute zum EC Nordhorn

(Foto: TAG Salzgitter Icefighters)(Foto: TAG Salzgitter Icefighters)
Lesedauer: ca. 1 Minute

„Tomas Lesko hat uns verlassen und wird nach Hause in die Slowakei zurückkehren. Er hat dort ein berufliches Angebot bekommen, das hat hier leider nicht so funktioniert, wie wir uns das gewünscht haben. Da Tomas zu Hause nun eine Chance hat, haben wir den Vertrag aufgelöst und werden schauen, dass wir das mit dem Team auffangen. Leskos Position wird Justin Spenke übernehmen. Er hat bislang sowieso als Stürmer gespielt und von der Leistung her sollte das passen. Ich bin überzeugt, dass er ihn mindestens gleichwertig ersetzen kann. Wir wünschen Tomas in jedem Fall alles Gute für seinen weiteren Lebenswe“, teilte Icefighters-Coach Radek Vit mit.

Wenn es am Samstag um 19 Uhr nach Nordhorn geht, gilt es wichtige Punkte zu holen, denn den viertplatzierten TAG Salzgitter Icefighters sitzen mit nur einem Punkt Rückstand kurz vor der Hälfte der Hauptrunde die Weserstars Bremen im Nacken. Nach drei Niederlagen in Folge ist ein Sieg schon nahezu Pflicht.

3:1-Erfolg gegen den AEC
TAG Salzgitter Icefighters gewinnen in Adendorf

​Nach vier Niederlagen in Folge gewannen die TAG Salzgitter Icefighters beim Adendorfer EC mit 3:1 (2:0, 0:0, 1:1) und halten damit wieder Kontakt zu den vorderen Pl...

Der fehlende Wachmacher
HSV verschläft bei beiden Wochenendspielen die Anfangsphase

​Es hatte sich bereits in den letzten Partien angedeutet: die Regionalliga-Mannschaft des Hamburger SV kommt zunehmend schwerer in die Partien und läuft regelmäßig e...

Revanche angestrebt
Salzgitter Icefighters müssen in Adendorf an

​Am Samstag um 20 Uhr treten die TAG Salzgitter Icefighters beim Adendorfer EC an. Dort heißt es, wichtige Punkte zu sammeln und sich für die Niederlage im Hinspiel ...

Drittelführung reichte nicht aus
Salzgitter Icefighters verlieren in Nordhorn

​Mit einem 2:4 (2:1, 0:2, 0:1) mussten die TAG Salzgitter Icefighters am Samstagabend beim EC Nordhorn die vierte Niederlage in Folge hinnehmen. Dabei hatte das Team...

Pokalsieger mit Verspätung
Hamburger SV fährt den ersten Titel der Saison ein

​Die Regionalliga-Mannschaft des Hamburger SV ist vorzeitig Nordpokalsieger der Saison 2018/19 – profitierte dabei von einem beherzten Auftritt des CE Timmendorfer S...