TNT Express verlängert Sponsoring beim EHC Troisdorf

Troisdorf ging am Schluss die Puste ausTroisdorf ging am Schluss die Puste aus
Lesedauer: ca. 1 Minute

TNT Express, ein Anbieter von Expressdienstleistungen für Geschäftskunden, unterstützt den EHC Troisdorf auch in der Saison 2007/2008 als Hauptsponsor. Unter anderem tritt damit die erste Herrenmannschaft des Vereins mit dem Beinamen „Dynamite“ in der Regionalliga NRW, der vierthöchsten deutschen Spielklasse, weiterhin mit dem markanten TNT-Logo auf Vorder- und Rückseite der leuchtend orangen Trikots an. Bereits im dritten Jahr in Folge unterstützt TNT Express die Kufen-Cracks des EHC Troisdorf. Das Engagement umfasst unter anderem Brust- und Rückenwerbung auf den Spielertrikots sowie den Spielereinlauftunnel zu den Heimspielen, Anzeigen im Stadionheft und Stadiondurchsagen bei Heimspielen im nur wenige Meter von der TNT Express-Zentrale in Troisdorf gelegenen „Icedome“.

Keine Tore zum Saisonabschluss
Salzgitter Icefighters beenden Meisterrunde auf Rang drei

​Mit zwei Torlos-Niederlagen verabschiedeten sich die TAG Salzgitter Icefighters am Wochenende aus der aktuellen Saison. Nach einem 0:6 (0:1, 0:1, 0:4) beim Hamburge...

Duell um Regionalliga-Titel in Nord und Ost
ECW Sande: Nord-Meister trifft auf Ost-Meister

​Es ist angerichtet: Der ECW Sande trifft im Play-off-Finale um den Meistertitel in der Regionalligen Nord und Ost auf die Schönheider Wölfe. Spiel eins der Best-of-...

Ein Spiegelbild der Saison
Sieg und Niederlage für den Hamburger SV zum Saisonabschluss

​Für das Regionalligateam des Hamburger SV ist seit Sonntagabend die Saison beendet – nach einem finalen Spielwochenende, das wie eine Zusammenfassung der Höhen und ...

Zum Abschluss keine Punkte
Hamburger SV verliert das letzte Auswärtsspiel der Saison

​500 Kilometer Anfahrtsweg nach Chemnitz für ein Spiel um die berühmte „goldene Ananas“, dazu ein Minikader – da war die Erwartungshaltung beim Team des Hamburger SV...

Die Moral bleibt intakt
Hamburger SV ringt die Chemnitz Crashers nach Verlängerung nieder

​Das Erreichen der Finalspiele der Meisterrunde der Regionalligen Nord und Ost war für beide Teams zwar bereits kein Thema mehr – trotzdem boten der Hamburger SV und...