Tigers starten in die Saison

Rolling Tigers bleiben zwei Spielzeiten ohne NiederlageRolling Tigers bleiben zwei Spielzeiten ohne Niederlage
Lesedauer: ca. 1 Minute

Am 27. Oktober gehen die TuS Harsefeld Tigers zum ersten Meisterschaftsspiel auf das heimische Eis. Gegner der Verbandsliga-Partie, die wie immer um 19:30 Uhr beginnt wird, ist der Altonaer SV. Dort spielt seit dieser Saison Ex-Tigersstürmer Patrick Zink, der aus beruflichen Gründen den Verein gewechselt hat. Bislang hat der Altonaer SV drei Spiele absolviert und zwei gewonnen. Am 13. Oktober haben die Tigers mit Trainer Vladimir Vasek in einem Vorbereitungsspiel deutlich mit 3:7 gegen die Crocodiles Hamburg verloren.