Stefan Peisker bleibt eine Raubkatze

4:5 verloren – doch die Nierspanther sind Pokalsieger4:5 verloren – doch die Nierspanther sind Pokalsieger
Lesedauer: ca. 1 Minute

Stefan Peisker bleibt beim Grefrather EC. Er kam vor der Saison 2007/2008 von den Dinslakener Kobras an die Niers und gab nun auch die Zusage für die kommende Spielzeit. Der 33-jährige Routinier fühlt sich bei den Raubkatzen wohl und kam in der abgelaufenen Saison in 26 Spielen auf 18 Punkte.


Die geilste Zeit des Jahres! Alle Playoffspiele der PENNY DEL siehst du LIVE nur bei MagentaSport!   🤩📺🏒

💥 Alle Spiele der Eishockeys WM Live auf SPORTDEUTSCHLAND.TV 👉 zum Turnierpass   🥅
Jetzt die Hockeyweb-App laden!