Solingen kassierte ein Dutzend

Informationsveranstaltung in SolingenInformationsveranstaltung in Solingen
Lesedauer: ca. 1 Minute

Erwartungsgemäß hat der EC Bergisch Land sein Heimspiel gegen Spitzenreiter EHC Dortmund verloren. Mit 0:12 (0:5, 0:2, 0:5) fiel die Schlappe allerdings deftig aus. In keiner Phase des Spieles hatten die Raptors auch nur den Hauch einer Chance. Zu seinem ersten Einsatz im Raptors-Trikot kam Marc Baumgarth, der für Matthias Kehlen ab der 46. Spielminute das Tor hütete. Gegen seinen ehemaligen Verein konnte nicht viel ausrichten, obwohl er seine Sache recht gut machte. Wie sein Kollege Matthias Kehlen glänzte er durch diverse Paraden.

Tore: Potthoff, Svejda (je 3), Sondermann (2), Görge, Franz, Hirsch, Bongartz. Strafen: Solingen 24, Dortmund 14. Zuschauer: 119.

Jetzt die Hockeyweb-App laden!