Sieg im ersten Halbfinale

Sieg im ersten HalbfinaleSieg im ersten Halbfinale
Lesedauer: ca. 1 Minute

Der stark dezimierte Bärenkader hatte erhebliche Mühe, ins Spiel zu finden und konnte erst im zweiten Spielabschnitt erstmals in Führung gehen. Wenig wollte beim EVB funktionieren und die Hornets aus Zweibrücken bestraften die Fehler umgehend. Als die Bären dann im Laufe des zweiten Spieldrittels besser ins Spiel kamen, erschwerte sich der Gegner das Spiel selbst, mangelnde Disziplin und lautstarke Auseinandersetzungen mit den Schiedsrichtern machten die Chancen zu einem Überraschungssieg zunichte.

Jeweils eine Spieldauerdisziplinarstrafe gegen Trainer wie auch Co-Trainer und eine folgende Matchstrafe gegen den Trainer sprechen für sich.

Die Tore für Bitburg erzielten David Müller (6), Andreas Weiler (2), Stefan Wanken, Dominik Meyer und Patric Nora.


Jetzt die Hockeyweb-App laden!