Sechs Punkte stehen auf dem Wunschzettel

Towers gewinnen erstes AuswärtsspielTowers gewinnen erstes Auswärtsspiel
Lesedauer: ca. 1 Minute

Zwei wichtige Spiele gegen den Hamburger SV und gegen die Adendorfer Heidschnucken stehen an diesem Wochenende für die Pferdeturm Towers auf dem Programm.

Am kommenden Samstag empfängt das Team von Spielertrainer Ronny Schubert den Hamburger SV am heimischen Pferdeturm. Die ersten beiden Saisonbegegnungen konnten die Towers mit 5:2 und 6:4 für sich entscheiden. Auch im dritten Vergleich will man die „weiße Weste“ gegen die Hanseaten behaupten. Spielbeginn ist um 19:30 Uhr.

Sonntag geht es dann zum zweiten Mal in dieser Saison nach Adendorf, wo die Heidschnucken und die Pferdeturm Towers bereits zum vierten Mal in dieser Saison ab 19 Uhr die Schläger kreuzen werden. Auch hier spricht der Vergleich für die Jungs vom Pferdeturm, die ihre beiden Heimspiele gegen die Adendorfer ziemlich deutlich gewannen. Lediglich im Walter-Maack-Eisstadion in Adendorf unterlag man den Gastgebern. Für alle Daheimgebliebenden bieten die Towers erstmals ihren Auswärtsticker an. Unter www.pferdeturm-towers.de/ticker gibt es ab 19 Uhr alle Infos, Tore und Strafen.

Jetzt die Hockeyweb-App laden!