Sechs Neue in Salzgitter

Meisterschaftsfavorit wird seiner Rolle gerechtMeisterschaftsfavorit wird seiner Rolle gerecht
Lesedauer: ca. 1 Minute

Gleich mit

einem Sextett, bestehend aus Torhüter, zwei Verteidigern und drei Stürmern verlängerten

die Salzgitter Icefighters.

 

Auf der

Position der Torhüter wird neben Timo Nestler und Radka Lhotska nun Alexander

Grunwald das Trio vervollständigen. In der Verteidigung stehen künftig Julien

Lengefeld und Paul Schulz für die Icefighters auf dem Eis. Lengefeld (21 Jahre)

wechselt von den Hannover Pferdeturm Towers, Paul Schulz (26 Jahre) hingegen

aus dem Harz vom EHC Osterode an den Salzgittersee. In der Offensive werden

drei sehr junge Spieler die nötigen Erfahrungen im Herrenbereich sammeln und

das Nachwuchskonzept der Vereinsführung weiterführen. Ebenfalls von den Towers

aus Hannover kommt Simon Pfennings (20 Jahre) sowie die beiden 15.jährigen Ron

Friedrich und Mike Gatzka (beide Hannover Young Indians).


Die geilste Zeit des Jahres! Alle Playoffspiele der PENNY DEL siehst du LIVE nur bei MagentaSport!   🤩📺🏒

💥 Alle Spiele der Eishockeys WM Live auf SPORTDEUTSCHLAND.TV 👉 zum Turnierpass   🥅
Jetzt die Hockeyweb-App laden!