Schützenfest gegen Bad Nauheim

Klare Sache gegen Nauheims 1bKlare Sache gegen Nauheims 1b
Lesedauer: ca. 1 Minute

Wie ein fortwährendes Powerplay mutete am Sonntag das Rückspiel des TSV Mainz in der Landesliga Hessen gegen die Ice Devils Bad Nauheim an. Das souveräne Zusammenspiel der neun neuen Spieler machten das eindeutige 15:0 (4:0, 4:0, 7:0) möglich. Die regionalligaerfahrene Verstärkung spielte zwar das erste Mal in dieser Konstellation zusammen, doch sie bauten so viel Druck auf, dass die Ice Devils nur selten aus ihrem Drittel heraus kamen. Die Tore erzielten Dostalek (5), Schiffer, Scheele (je 3), Novak, Güttler und Hocicka.

Jetzt die Hockeyweb-App laden!