Saisoneröffnung mit vielen Aktionen

Wild Boys siegen bei GeneralprobeWild Boys siegen bei Generalprobe
Lesedauer: ca. 1 Minute

Am Freitag, 9. Oktober, steigt ab 18 Uhr die Saisoneröffnungsfeier der Wild Boys Chemnitz. Höhepunkt ist um 20 Uhr der letzte Test der Wild Boys gegen den ESC Dresden. Doch schon im Vorfeld gibt es eine Menge Aktivitäten. So präsentieren sich ab etwa 18:15 Uhr die Bambini und Kleinschüler des ERV mit kleinen Spielen. Außerdem findet eine Börse für gebrauchte Ausrüstungsgegenstände statt. Dabei kann jeder der noch Ausrüstungsgegenstände hat, die zu klein geworden sind oder nicht mehr bebraucht werden, an den Mann oder die Frau bringen. Ob nun im Tausch oder für angemessenes Entgeld, dies ist jedem selbst überlassen.

Aber auch an die Sponsoren wurde gedacht. Sie haben Gelegenheit sich mit Infoständen den Besuchern zu präsentieren. Um 20 Uhr dann das Spiel gegen den ESC Dresden. Während die Dresdner bereits am letzen Sonntag ihr erstes Sachsenliga-Punktspiel beim Berliner SC mit 8:4 gewannen, starten die Wild Boys bekanntlich erst am 17. Oktober mit dem Spiel bei FASS Berlin. Daher sollten gegen den ESC also alle Unsicherheiten abgestellt sein und der Trainer seine festen Reihen gefunden haben.

Der Trainer und die Mannschaft der Wild Boys Chemnitz werden sich nach dem Spiel den Fragen und Wünschen der Fans stellen. So besteht Gelegenheit auch persönlich insbesondere die Neuverpflichtungen kennen zu lernen.

Jetzt die Hockeyweb-App laden!