Saisoneröffnung gegen Oberligist Neusser EV

Grefrather EGGrefrather EG
Lesedauer: ca. 1 Minute

Den Auftakt erleben die Fans schon um 10 Uhr, denn dann schickt Coach Rene Thielsch seine Knaben in das erste Freundschaftsspiel. Um 12.30 Uhr jagen die kleinsten Cracks dem Puck nach, denn es findet ein Bambini-Turnier statt. Gegen 16 Uhr läuft dann die Jugendmannschaft von Trainer Edgar Teuber zu einem Freundschaftsspiel auf, bevor dann endlich die Seniorenmannschaft das Eis betreten darf.

Rund um die Halle gibt es auch einige Aktivitäten für die kleinen und großen Fans. Der Nachwuchs kann sich an beiden Tagen auf der Hüpfburg austoben, Bungee-Run testen, die Straßenfußball-Arena stürmen, einfach an der Kletterwand sein Talent unter Beweis stellen oder einen Luftballon auf die Reise schicken. Ein Event für Motorsportfreunde ist sicherlich die Harley-Show. Neben einer Tombola sorgt der Verein aber auch für "kulinarische Köstlichkeiten".

Am Sonntag startet die GEG um 10 Uhr mit dem Spiel der Schülermannschaft. Gegen 12.30 Uhr dürfen dann die Kleinschüler von Henri Marcoux aufs Eis und messen sich in einem Turnier. Die Juniorenmannschaft um Coach Helmut Guggemos wird dann um 16 Uhr so langsam das Ende der ersten Saisoneröffnung einläuten.

Jetzt die Hockeyweb-App laden!