Saisonabschlussparty am Freitag im Rockgarden

Wölfe verzichten auf Oberliga-TeilnahmeWölfe verzichten auf Oberliga-Teilnahme
Lesedauer: ca. 1 Minute

Am kommenden Freitag, 18. April, endet nach einer langen Saison die „Eiszeit“ für die Harzer Wölfe. Nachdem die Wölfe bereits im Play-off-Halbfinale ausgeschieden sind, fällt nun auf der Saisonabschlussparty der letzte Vorhang der Spielzeit 2007/08. Ab 21 Uhr möchten sich die Wölfe im Braunlager Rockgarden von ihren Fans verabschieden.

„Mit der Party möchten wir uns bei allen für die tolle Unterstützung gerade in den schwierigen Phasen des letzten Jahres bedanken“, berichtet Pressesprecher Robert Koch. Bei kühlen Getränken und heißer Musik können Fans und Mannschaft noch einmal gemeinsam die abgelaufene Saison Revue passieren lassen. Der Eintritt ist dabei übrigens kostenlos.

„Wir würden uns freuen, wenn viele Fans und Anhänger der Wölfe am Freitag im Rockgarden vorbei schauen“, hofft Koch auf einen gelungenen Abschluss der Saison.

Jetzt die Hockeyweb-App laden!