Rückspiel gegen Solingen – 1b besiegt Lippstadt

Kobras zweimal gegen NeuwiedKobras zweimal gegen Neuwied
Lesedauer: ca. 1 Minute

Am kommenden Mittwoch, 20 Uhr,

empfangen die Dinslakener Kobras den EC Bergisch Land zum zweiten

Aufeinandertreffen binnen fünf Tagen. Wie schon am Freitag wird Trainer Armin

Lehmann, der an diesem Tag wieder hinter der Bande in Dinslaken stehen wird, den

gesamten Kader zur Verfügung haben. Nachdem die Kobras das letzte Spiel mit 5:4

in Solingen für sich entscheiden konnten, will das Team auch in diesem Spiel als

Sieger das Eis verlassen und vor allem an der Chancenauswertung arbeiten, um ein

klareres Ergebnis erzielen zu können.  Die Gäste werden allerdings auch nichts

unversucht lassen, die Punkte aus Dinslaken mitzunehmen und sich damit zu

rehabilitieren, haben sie doch am Sonntag in Königsborn mit 2:9 verloren. Die

1b-Mannschaft der Dinslakener Kobras hat den ESC Kristall Lippstadt in der

Landesliga NRW mit 9:2 (4:0, 3:1, 2:1) besiegt. Die Dinslakener Tore erzielten

Thiel (3), Prellinger (2), O.Volbracht, M.Volbrecht, M.Schott, P.Paul und

J.Zirke.