RPERV-Termintagung – Trier zieht sich zurückRheinland-Pfalz

RPERV-Termintagung – Trier zieht sich zurückRPERV-Termintagung – Trier zieht sich zurück
Lesedauer: ca. 1 Minute

Da zahlreiche wichtige und neue Themen auf der Tagesordnung stehen, werden die Klubs gebeten, mit zwei bis drei Vertretern bei der Tagung vor Ort zu sein.

Keine erfreulichen Nachrichten erhielt der Verband vom ESC Trier. Nachdem der Verein bis zuletzt alles Mögliche versucht hatte, einen Spielbetrieb für die kommende Saison auf die Beine zu stellen, musste man jetzt einsehen, dass dieses Ziel nicht umsetzbar ist. „Unerwarteterweise haben uns einige Stammkräfte verlassen, außerdem haben wir, wie es im Moment aussieht, auch im nächsten Jahr keinen lizenzierten Trainer, sodass es leider nicht möglich ist, in einer Liga zu starten“, teilt der Trierer Vorstand mit.

Gleichzeitig kündigte man an, dass man versucht, für die Spielzeit 2014/15 mit einer größeren Aktiven-Anzahl wieder angreifen zu können.