Roosters-Amateure starten in die Pokalrunde

Roosters: Fünf Tore im Schlussdrittel lassen die Fans jubelnRoosters: Fünf Tore im Schlussdrittel lassen die Fans jubeln
Lesedauer: ca. 1 Minute

Nachdem die Aufstiegsrunde zur Regionalliga mit dem Erreichen des vierten Platzes knapp verpasst wurde, folgt nun die Verbandsliga-Pokalrunde für die Amateure des Iserlohner EC. In einem Sechserfeld misst sich das Team von Friedhelm Kutschelis und Heiko Bongard ab dem kommenden Wochenende mit den Mannschaften EHC Krefeld, TuS Wiehl, Neusser EV 1b, EHV Wesel und Soester EG. Startschuss für die Pokalrunde ist am kommenden Sonntag, den 17. Januar um 19.30 Uhr. Dann gastiert der EHC Krefeld am Seilersee. Der Eintritt beträgt drei Euro auf allen Plätzen. Jugendliche bis 17 Jahre haben freien Eintritt.

Jetzt die Hockeyweb-App laden!