Realstars marschieren

Kantersieg gegen Herne - Aufstieg perfektKantersieg gegen Herne - Aufstieg perfekt
Lesedauer: ca. 1 Minute

Die Realstars Bergisch Gladbach wurde in den ersten beiden Spielen der Verbandsliga NRW ihrer Favoritenrolle gerecht. Der Aufstiegsmitkonkurent EHC Neuwied wurde klar mit 7:2 geschlagen und auch das Auswärtsspiel in Nordhorn dominierten die Realstars beim 5:1-Sieg ganz klar. Nun kommt mit dem GSC Moers der Regionalligaabsteiger am Samstag, 25. Oktober, in die Eishalle an der Saaler Mühle. ESV-Trainer Lothar Strauch kann aus dem Vollen schöpfen. Beginn der Begegnung ist um 20 Uhr.

Jetzt die Hockeyweb-App laden!