Ratinger Vorbereitungen

Sponsorenschießen der Ratinger Ice AliensSponsorenschießen der Ratinger Ice Aliens
Lesedauer: ca. 1 Minute

In dieser Woche beginnt das Sommertraining der Ratinger Ice Aliens. Trainer Alexander Jacobs bittet seine Schützlinge ab sofort zweimal wöchentlich (dienstags und donnerstags um 19.30 Uhr) ins Ratinger Stadion. Weitere regelmäßige Einheiten werden im Fitnessstudio des Kooperationspartners Kings Gym erfolgen.

Mittlerweile sind auch die Testspiele terminiert. Neben zwei Regionalligisten werden die Ice Aliens gegen den Oberligisten Dortmund und den niederländischen Erstligisten Nimwegen aufs Eis gehen: Freitag, 28. August, gegen Bergisch Gladbach, Rückspiel am 29. August; Freitag, 4. September, bei den Nijmegen Devils, Sonntag, 6. September, Rückspiel; Freitag, 11. September, gegen den EHC Dortmund, Sonntag, 13. September, Rückspiel; Freitag, 18. September, gegen die DEG 1b, Sonntag 20. September, Rückspiel. Am spielfreien Wochenende 25./27. September findet eventuell noch ein weiteres Heimspiel statt.

Mit dem DNL-Spieler Stephan Kaltenborn vom Krefelder EV (geboren am 25. Juni 1991) ist ein weiterer junger Spieler unter Vertrag genommen worden. Der Youngster wird die Chance erhalten, sich einen Stammplatz zu erarbeiten. Daneben kann er auch in der Juniorenmannschaft eingesetzt werden.