Radek Toth spielt für Lausitzer SG

Spielabsage in der Regionalliga NordostSpielabsage in der Regionalliga Nordost
Lesedauer: ca. 1 Minute

Schon lange war es zu hören – nun ist es sicher. Radek Toth spielt künftig für die SG Niesky/Weißwasser in der Regionalliga Nordost. Schon beim Heimspiel am 20. Januar gegen den ESC Halle 04 soll der Tscheche für die Lausitzer Spielgemeinsschaft im Tor stehen. Und dass Toth nicht irgendwer ist, muss nicht erst lange erklärt werden. Beim ESC Moskitos Essen, mit dem er in die DEL aufstieg, und beim ETC Crimmitschau war einer der besten Torhüter der 2. Bundesliga.