Preussen verpflichten U20-Nationalspieler

Vorteil PreussenVorteil Preussen
Lesedauer: ca. 1 Minute

Der ECC Preussen Juniors Berlin hat den estnischen U20-Nationalspieler Timur Nadzibi verpflichtet. Der Stürmer wurde am 6. Januar 1986 geboren, ist 1,81 Meter groß und wiegt 80 Kilogramm. Der Linksschütze wird bei den Charlottenburgern die Rückennummer 17 tragen.

In seiner bisherigen Laufbahn sammelte er Erfahrungen in den estnischen Nachwuchsligen, sowie in der ersten estnischen Liga, in der er seine Schlittschuhe für den HK Karud und Välk-494 Tartu schnürte. Im Dezember wurde Nadzibi in die Junioren-Nationalmannschaft berufen, mit der er ungeschlagen im Januar 2006 in Belgrad den Aufstieg in die erste Division schaffte.

„Mit etwas Glück ist er schon spielberechtigt, wenn es am Freitag um 19:30 Uhr in der Deutschlandhalle gegen den Tabellenführer und Vorjahresmeister Rostocker EC geht. Nadzibi wird in Berlin studieren und reiht sich mit seinen noch nicht ganz 21 Jahren nahtlos in die Altersstruktur und das Konzept unserer Mannschaft ein. Der ebenso bullige wie schnelle und gut ausgebildete Stürmer verstärkt natürlich ,nur’ den Angriff, der ja ohnehin schon der stärkere Mannschaftsteil ist“, so ECC-Präsident Alexander Ahrens.

Jetzt die Hockeyweb-App laden!