Preussen auf dem Wege der Besserung?

Vorteil PreussenVorteil Preussen
Lesedauer: ca. 1 Minute

Nach den zwei klaren Niederlagen der beiden letzten Spiele scheint der ECC Preussen Juniors Berlin auf dem Wege der Besserung zu sein. Dem Lokalrivalen FASS Berlin konnte man in der regulären Spielzeit ein 3:3-Unentschieden abringen und unterlag erst im Penaltyschießen durch Tore von Marco Rentzsch und Marc Fritschken bei FASS gegenüber einem Treffer bei den Preussen durch Kapitän Kay Hurbanek.

Die Akademiker waren nach einer 1:0-Führung durch Nicolai Tittus und dem 1:1-Ausgleich durch Marcel Weise den Preussen auf 3:1 davongezogen. Doch die Preussen besannen sich nun auf ihre Stärken und konnten dank geschlossener Mannschaftsleistung das Remis durch Tore von André Petters und Michi Henk erzielen. Großer Schwachpunkt ist noch immer das Überzahlspiel der Preussen. Bereits am heutigen Dienstag, 28. November, um 19:30 Uhr sind die Blue Lions Leipzig Gast in der Deutschlandhalle.

Jetzt die Hockeyweb-App laden!