Pokal-Spiel gegen FASS am 5. Dezember

Wölfe verzichten auf Oberliga-TeilnahmeWölfe verzichten auf Oberliga-Teilnahme
Lesedauer: ca. 1 Minute

Das ausgefallenen Nordost-Pokal-Spiel zwischen den Harzer Wölfen und FASS Berlin ist neu angesetzt worden. Nachholtermin ist bereits an diesem Samstag, 5. Dezember. Beginn im Braunlager Wurmbergstadion bei dem wahrscheinlich entscheidenden Duell um Platz drei in der Pokalgruppe A wird um 16:45 Uhr sein. Für die Wölfe bedeutet die Neuansetzung ein knallhartes Wochenendprogramm, schließlich stehen am Freitag (Saale Bulls Halle) und Sonntag (Blue Lions Leipzig) jeweils schwere Auswärtsbegegnungen an. Die Partie gegen FASS musste vor zehn Tagen kurzfristig abgesagt werden, da den Berlinern aus Krankheits- und Verletzungsgründen beim ursprünglichen Termin keine spielfähige Mannschaft mehr zur Verfügung stand.

Jetzt die Hockeyweb-App laden!