Platzt bei den Wild Boys der Knoten?

Wild Boys siegen bei GeneralprobeWild Boys siegen bei Generalprobe
Lesedauer: ca. 1 Minute

Gleich zwei Auswärtsspiele innerhalb von 24 Stunden warten an diesem Wochenende auf die Wild Boys Chemnitz. Am Samstag, 5. Dezember, trifft man um 18:30 Uhr auf die Tornados in Niesky und nur einen Tag später zum Nikolaustreff um 16:30 Uhr auf die Black Dragons in Erfurt.

Sicher keine leichten Aufgaben für die Chemnitzer Eishockeycracks, die derzeit wirklich nicht vor Selbstvertrauen strotzen, aber das genau könnte auch eine Chance bedeuten. Denn es bleibt abzuwarten, wie konzentriert die Gegner mit der Tatsache umgehen werden, dass „nur“ der Tabellenletzte kommt. Noch im Vorjahr konnte man nicht nur zu Hause zweimal gegen die Tornados siegen, sondern auch auswärts ein Spiel mit 6:1 gewinnen. Ein Blick auf das Datum des 6:1-Sieges könnte ein gute Omen sein, denn es war doch der 6. Dezember 2008, also fast auf den Tag genau vor einem Jahr.

Jetzt die Hockeyweb-App laden!