Piranhas melden weitere Verstärkung

Piranhas laden zur PartyPiranhas laden zur Party
Lesedauer: ca. 1 Minute

Der Rostocker EC hat sich kurz vor Ende der Wechselfrist noch einmal verstärkt. Vom Tabellenführer der Regionalliga Ost, den Blue Lions Leipzig, wechselt Stürmer Michael Henk an die Ostsee. Der 22-jährige gebürtige Berliner stammt aus dem Nachwuchs der Capitals bzw. des ECC. Bei den Preussen spielte er auch schon in der Regionalliga. In der Saison 2006/07 gelang ihm sein Durchbruch. Er brachte es im ECC-Trikot auf beachtliche 74 Scorerpunkte.

Seit 2007 spielte er bei den Blue Lions Leipzig. In der letzten Saison in der Oberliga konnte er in 53 Partien 40 Scorerpunkte für sich verbuchen. In der laufenden Regionalliga-Spielzeit erzielte er in 18 Spielen 13 Treffer und 22 Assists. Der REC teilt weiterhin mit, dass der 22-jährige Stürmer im Sommer eine Ausbildung oder Umschulung beginnen soll, damit er längerfristig an die Piranhas gebunden wird. Michael Henk wird am Freitag in Braunlage sein Debüt für die Piranhas geben.

Jetzt die Hockeyweb-App laden!