Pavel Richter wechselt nach Chemnitz

Chemnitz heißt nun ERVChemnitz heißt nun ERV
Lesedauer: ca. 1 Minute

Mit dem am 11. Juli 1976 geboren Pavel Richter konnte der ERC Chemnitz einen weitern Spieler verpflichten und damit das Sachsenligateam wesentlich verstärken. Pavel Richter ist in Deutschland kein Unbekannter, spielte er doch schon in Weiden (96/97), Herne (97/98), Duisburg und Straubing (beide 98/99) sowie zuletzt in Leipzig (02-04) und Halle (04/05). Wichtig ist auch, dass Richter avel das Ausländerkontingent nicht belasten wird, da über einen deutschen Pass verfügt. Allerdings wird er nicht in allen Partien dabei sein können, da er beruflich stark eingespannt ist. Es steht noch nicht fest, ob er bereits am kommenden Sonntag um 18:30 Uhr gegen den EHC Fortuna Leipzig auflaufen wird, da noch nicht alle Formalitäten geklärt sind.

Jetzt die Hockeyweb-App laden!