Ossowski zum HSV

Verband wertet Abbruchspiel für AdendorfVerband wertet Abbruchspiel für Adendorf
Lesedauer: ca. 1 Minute

Der Adendorfer EC hat gleich zu Beginn der Saison einen Abgang zu vermelden. Der 18-jährige Stürmer Daniel Ossowski wechselt zum Liga-Kontrahenten Hamburger SV. Der Grund für den Wechsel liegt an der zurzeit starken schulischen Belastung. „Der AEC wird um die Tabellenspitze sowie im Pokal mitspielen. Diese Belastung kann ich zurzeit durch das anstehende Abitur nicht mitgehen“, so Ossowski.

Jetzt die Hockeyweb-App laden!