Nur ein Spiel für die Aliens

Sponsorenschießen der Ratinger Ice AliensSponsorenschießen der Ratinger Ice Aliens
Lesedauer: ca. 1 Minute

Am kommenden Wochenende haben die Ratinger Ice Aliens nur ein Spiel zu bestreiten. Sonntag empfangen sie um 18 Uhr die Bulldogs aus Unna. Mit einem Sieg wollen die Außerirdischen nach dem Skandalmatch in Neuss und dem Sieg gegen Bergisch-Gladbach in der Tabelle wieder klettern. Trotz einiger Niederlagen in den vergangenen Wochen haben die Aliens, die interne Probleme aus dem Weg räumen müssen, ihr Ziel nicht aus den Augen verloren. Am Ende der Vorrunde wollen sie mindestens auf dem vierten Rang stehen. Die Westfalen haben in der vergangenen Woche den Kanadier Derek Picklyk von den Neuwieder Bären nach Unna zurückgeholt. Sein langjähriger Begleiter David Stetch hat derweil seine Karriere beendet.

Verzichten muss Aliens-Coach Alexander Jacobs am Sonntag noch auf Torhüter Dennis Kohl, der sich zwar mittlerweile wieder im Training befindet. Alle anderen Spieler sind voraussichtlich dabei.

Jetzt die Hockeyweb-App laden!