Noch zwei Spiele

Informationsveranstaltung in SolingenInformationsveranstaltung in Solingen
Lesedauer: ca. 1 Minute

Noch zwei Spiele, und dann ist auch die Saison, die für den EC Bergisch Land keinesfalls positiv verlief, beendet. Dabei müssen die Raptors zweimal auswärts antreten. EHC Troisdorf und Herner EV 1b heißen die Gegner. Das erste Spiel beginnt am morgigen Freitag um 20 Uhr im Icedome in Troisdorf. Das Team von Trainer Bernd Deske hat sich für die Begegnung einiges vorgenommen und möchte sich mit einem torreichen Spiel in die Sommerpause verabschieden. Am Sonntag spielen die Raptors gegen die 1b-Mannschaft aus Herne, und zwar beginnt das Match in der Duisburger Scania-Arena um 20.15 Uhr. Da die Oberliga-Mannschaft der Herner ihr Play-off-Match gegen Hannover daheim austrägt, war die Verlegung nötig.

Das Team von Josef Spychala möchte sich am Sonntag mit einem deutlichen Sieg von seinen Fans (sofern welche vorhanden sind) verabschieden. Die bisherigen Partien gegen Herne wurden von den Klingenstädtern allesamt gewonnen.

Jetzt die Hockeyweb-App laden!