Noch immer keine Punkte

Informationsveranstaltung in SolingenInformationsveranstaltung in Solingen
Lesedauer: ca. 1 Minute

Auch gegen Königsborn gab es für die Solinger nichts zu erben. Bei der deutlichen 3:13 (2:1, 1:5, 0:7)-Niederlage zog sich der EC Bergisch Land allerdings bis zur zweiten Drittelpause achtbar aus der Affäre. Gerade einmal neun Feldspieler standen Trainer Josef Spychala an diesem Abend zur Verfügung. Die Personalmisere hatte zur Folge, dass sich mit mit dem etatmäßigen Torwart Matthias Kehlen und dem reaktivierten Lars Hring eine ganz ungewohnte Abwehrformation auf dem Eis wiederfand.

Tore: Königsborn: Stetch, Picklyk, Roosen, Andre Kuchnia, Cillik (je 2), Linke, Buchwitz, Domula; Solingen: Cammann, Franzen, Podgrabinski. Strafen: Königsborn 10 + 10 (Patrick Kuchnia), Solingen 20 + 10 (Franzen). Zuschauer. 103.


💥 Alle Highlights der Champions Hockey League kostenlos 🤩
👉 auf sportdeutschland.tv
Jetzt die Hockeyweb-App laden!