Niederlage trotz AufholjagdGSC Moers

Niederlage trotz AufholjagdNiederlage trotz Aufholjagd
Lesedauer: ca. 1 Minute

Bei einer vorherigen Führung der Gastgeber von 7:2 hatte dies Trainer Marco Piwonski nicht mehr erwartet. Das erste Drittel war mit 2:1 für Wiehl nahezu ausgeglichen. Knackpunkt war wiederum das wiederholt schwache Mitteldrittel. Felix Meyer-Gücker hatte sich emotional bei seinem ersten Einsatz in der ersten Mannschaft nicht im Griff und kassierte

wegen Meckerns eine Disziplinarstrafe, die am Ende sogar eine Matchstrafe nach sich zog. Die Matchstrafe hat auch Auswirkungen auf den Junioren-Spielbetrieb, da die Strafe auch dort eine Spielsperre  bedeutet.

Jetzt die Hockeyweb-App laden!