Nico Rosewe bleibt in Bergisch Gladbach

Kantersieg gegen Herne - Aufstieg perfektKantersieg gegen Herne - Aufstieg perfekt
Lesedauer: ca. 1 Minute

Der Topscorer der Realstars der vergangenen Saison, Nico Rosewe, wird ein weiteres Jahr für den ESV Bergisch Gladbach spielen. Der 21-jährige Center hat die Pläne, ein Studium zu beginnen, um ein Jahr verschoben und wird erst die vom Verein organisierte Ausbildung zu Ende bringen. Damit ist dann auch die letzte Postion der Aufstiegsmannschaft geklärt und dem Verein ist es gelungen, praktisch die ganze, eingespielte Mannschaft zu halten und nur punktuell zu verstärken. Gesucht wird nun lediglich noch ein Stürmer und ein Verteidiger.