NEV beginnt gegen Dinslaken

Favorit war eine Nummer zu großFavorit war eine Nummer zu groß
Lesedauer: ca. 1 Minute

Der Spielplan für die gemeinsame Aufstiegsrunde zur Oberliga mit den Teams der Regionalligen NRW und Hessen sowie der Baden-Württemberg-Liga steht nun fest. Zwischen dem 5. Januar und dem 18. März ermitteln die zehn Mannschaften vier Play-off-Teilnehmer. Das Halbfinale (23. und 25. März) und das Finale (30. März und 1. April) werden in einem Hin- und Rückspiel ausgetragen. Der Sieger des Finales ist sportlicher Aufsteiger in die Oberliga. Die jeweils Bestplatzierten aus den anderen beiden Landesverbänden, die nicht den sportlichen Aufsteiger stellen, können sich ebenfalls um den Aufstieg in die Oberliga bewerben.

Der Neusser EV beginnt am Freitag, 5. Januar, 20 Uhr mit einem Heimspiel gegen die Dinslakener Kobras. Zwei Tage später geht es um 19:45 Uhr zum Iserlohner EC 1b. Außerdem bestreitet der NEV am Freitag, 12. Januar, um 20 Uhr ein Freundschaftsspiel gegen die Düsseldorfer EG 1b.

Jetzt die Hockeyweb-App laden!