Neues zur Neusser Personalsituation

Favorit war eine Nummer zu großFavorit war eine Nummer zu groß
Lesedauer: ca. 1 Minute

Hinter den Kulissen wird beim Neusser EV derzeit fleißig gearbeitet und auch für die erste Mannschaft gibt es bereits erste Wasserstandsmeldungen. Carsten Solbach, Andreas Schrills und Sebastian Geisler werden ihre Karriere beenden. Zu diesem Anlass wird es zu Beginn der kommenden Saison ein würdiges Abschiedsspiel geben. Den Verein verlassen werden Dennis Uhlig, Frederic Hellmann, Karl Jasik und Christian Schlesiger. Mit allen anderen Spielern werden noch Gespräche geführt und man ist optimistisch, zeitnah Ergebnisse bekannt geben zu können. Ebenso gab es bereits zahlreiche Gespräche mit potenziellen Neuzugängen, die zum Teil äußerst positiv verliefen. Auch hier hofft man, bereits in Kürze erste Erfolge vermelden zu können. Ebenso aktiv ist man auf der Sponsorenseite und führt sowohl mit bestehenden, als auch mit möglichen neuen Partnern intensive Gespräche. An allen Fronten wird also derzeit fleißig gearbeitet, um gut gerüstet den Sprung in die Oberliga zu schaffen.


💥 Alle Highlights der Eishockey WM kostenlos auf SPORTDEUTSCHLAND.TV   🥅
Jetzt die Hockeyweb-App laden!