Nach großem Kampf verloren

Damen Europaliga: Sieg im PrestigeduellDamen Europaliga: Sieg im Prestigeduell
Lesedauer: ca. 1 Minute

Eine starke Leistung bot der OSC Berlin in der Verbandsliga Nordost gegen Tabellenführer REV Bremerhaven 1b. Dennoch unterlagen die Gastgeber mit 4:7 (1:3, 2:1, 1:3).

Zwar übernahmen die Gäste von Beginn an das Kommando, aber der OSC hielt dagegen. Dennoch konnten die Gäste in Führung gehen. Alexander Koch war es, der den guten Dennis Kolebka im OSC-Gehäuse überwinden konnte (6.). Wer allerdings dachte, nun würde der Favorit das Spiel früh für sich entscheiden, der irrte. Immer wieder fuhren die Gastgeber gefährliche Breaks in Richtung des von Maxsim Jar gehüteten Gästetores. Christopher Krämer nutzte eine der Gelegenheiten zum verdienten 1:1-Ausgleich (13.). Eine Minute später schlugen die Gäste mit dem 1:2 von Rene Grabowski zurück. Als Tobias Schulte in der 19. Minute für die Gäste traf, schien die Partie doch zu Gunsten der Gäste zu laufen.

Im zweiten Drittel übernahm dann der OSC immer mehr das Kommando. Die Gäste kamen einfach nicht richtig ins Spiel und das nutzten die Berliner aus. Dennis Hesse verkürzte auf 2:3. Der OSC mit mehr Druck, aber die Bremerhavener konterten und kamen durch Holger Glomb zu ihrem vierten Treffer (33.). Doch auch das schockte den OSC nicht, Christopher Krämer konnte erneut verkürzen (36.). Mit diesem Ergebnis ging es dann in die letzte Runde.

Und erneut schlugen zuerst die Gäste zu. Dominik Schmitt erhöhte auf 3:5 (43.). Doch der OSC wollte sich einfach nicht in sein Schicksal ergeben. Man merkte, dass die Gäste nicht ihren besten Tag hatten und wollte dies auch nutzen. Folgerichtig auch das 4:5 in Überzahl durch Anthony-Albert Eshun (45.). Der OSC macht weiter Druck, Bremerhaven nur noch mit einzelnen Kontern. Selbst in Unterzahl schaffte der OSC es immer wieder sich zu befreien. In der 54. Minute dann aber doch das 4:6 Alexander Koch war in Überzahl erfolgreich. Spätestens als Igor Schön zwei Minuten später ein Break zum 4:7 nutzte war das Spiel entschieden.

[pwendel - www.radio-eiskalt.de]


💥 Alle Highlights der Eishockey WM kostenlos auf SPORTDEUTSCHLAND.TV   🥅
Jetzt die Hockeyweb-App laden!