Nach erfolgreichem Wochenende zum Showdown

Kantersieg gegen Herne - Aufstieg perfektKantersieg gegen Herne - Aufstieg perfekt
Lesedauer: ca. 1 Minute

Nach dem letzten Wochenende mit Siegen gegen Herne und in Iserlohn sind die Realstars nun endgültig in der Regionalliga NRW angekommen. Nun soll es für den ESV Bergisch Gladbach am kommenden Samstag um 20 Uhr an der Saaler Mühle zum Höhepunkt der Saison kommen, nämlich mit der heiß ersehnten Aufstiegsfeier mit den Fans. Und wer wäre da besser geeignet als das Team, mit dem die Realstars zusammen aus der Landesliga über die Verbandsliga in die Regionalliga marschiert sind: Der EHC Neuwied. Die Bären und die Realstars wollen den zahlreichen Fans noch einmal spannendes Eishockey bieten, um anschließend wie im letzten Jahr gemeinsam mit den Fans den wiederholten Aufstieg zu feiern. Die Bären müssen ihre Reihen umstellen, da wichtige Spieler gesperrt sind. Die Realstars hingegen werden wohl bis auf die Langzeitverletzten Andre Berk und Sascha Derichs mit dem kompletten Kader antreten können. Da einige Spieler in Reihen der Realstars nach dieser Saison ihre aktive Karriere beenden, werden diese vor dem Spiel noch gebührend verabschiedet.

Jetzt die Hockeyweb-App laden!