Moskitos beginnen übermorgen

Haie kommen zum JubiläumHaie kommen zum Jubiläum
Lesedauer: ca. 1 Minute

Am Freitag, 1. August, wird es ernst. Dann bittet Moskitos-Trainer Juris Kruminsch sein Team um 19 Uhr zur ersten Zusammenkunft. Dabei wird es zunächst um eine Reihe von Formalitäten und Besprechungen gehen. Hier steht Kennenlernen aller Beteiligten im Mittelpunkt. Drei Tage später beginnt mit dem Trockentraining die erste Phase der Saisonvorbereitung. Viermal wöchentlich wird im Kraftraum, auf dem Sportplatz und in der Turnhalle alles für die körperliche Fitness getan. Kruminsch ist dafür bekannt, dass er gerade hierauf besonderen Wert legt. Für viele seiner Spieler ist das nicht neu; sie befanden schon ab Mai mit der Juniorenmannschaft im Sommertraining. In der ersten Woche werden mit Nico Bitter, David Bromé und Kevin Schürmann in Absprache mit der sportlichen Leitung noch drei Akteure fehlen. Nico Bitter befindet sich noch im Urlaub, Kevin Schürmann und David Bromé bereiten sich in der nächsten Woche in einem Trainingslager auf die nächste Saison vor. Am Samstag, 9. August, wird die Mannschaft eine alte Tradition wieder aufleben lassen und am „Blueliner-Cup“, dem Fussballturnier des gleichnamigen Fanklubs, teilnehmen.