Maaßen kommt vom ETC

Entscheidung vertagt: 1:1 zwischen Wölfen und DrachenEntscheidung vertagt: 1:1 zwischen Wölfen und Drachen
Lesedauer: ca. 1 Minute

Kurz vor der Abreise des EHV Schönheide ins Trainingslager nach Kadan (7. bis 9. September) bekommt der Kader der Wölfe noch einmal Zuwachs. Ausgestattet mit einer Förderlizenz vom Zweitligisten ETC Crimmitschau stößt der 21-jähriger Stürmer Marcus Maaßen ins Team der Erzgebirgler.

Marcus Maaßen spielte vergangene Saison für die Eispiraten in der Junioren-Bundesliga und stand auch als Stand-by-Spieler schon diverse Male im Kader der ersten Mannschaft. So auch beim letztjährigen Freundschaftsspiel des EHV Schönheide gegen den ETC Crimmitschau, wo er im Trikot der Eispiraten die 3:6-Niederlage des ETC miterleben musste.