Lokal-Derby in Hamburg

Stürmer der Crocodiles wechselt in die DNLStürmer der Crocodiles wechselt in die DNL
Lesedauer: ca. 1 Minute

Zwei Tage vor Heiligabend kommt es in der Eissporthalle Hamburg-Farmsen am 22. Dezember um 20 Uhr zum Lokal-Derby zwischen den Crocodiles Hamburg und dem Hamburger SV. Nach zwei Jahren treffen sich beide Teams nun in der Verbandsliga Nordost wieder.

Nach dem 6:0 gegen Timmendorf wird der HSV mit einem hohen Selbstbewusstsein als Sechster in dieses Match gehen. Die Crocodiles, derzeit Achter, müssen auf Meyer und Brunelle verzichten.

Spannend ist auch das Aufeinandertreffen mit Johann Pawletta, der bis vor kurzem Trainer der Crocodiles war und jetzt für den HSV aufläuft. Die Crocodiles werden derzeit kommissarisch von

Michael Bärbock und Wolfgang Asmuß trainiert. Für die kleinen Zuschauer wird der Weihnachtsmann eine süße Überraschung verteilen.


Die geilste Zeit des Jahres! Alle Playoffspiele der PENNY DEL siehst du LIVE nur bei MagentaSport!   🤩📺🏒

💥 Alle Spiele der Eishockeys WM Live auf SPORTDEUTSCHLAND.TV 👉 zum Turnierpass   🥅
Jetzt die Hockeyweb-App laden!