Ligastart der Wölfe abgesagt

Wölfe verzichten auf Oberliga-TeilnahmeWölfe verzichten auf Oberliga-Teilnahme
Lesedauer: ca. 1 Minute

Doch kein Spiel müssen die Harzer Wölfe am anstehenden Wochenende absolvieren. Der ursprünglich für Sonntag angesetzte Ligastart bei der Wolfsburger 1b-Mannschaft wurde von den Wolfsburgern abgesagt. Als Grund wurden zu viele Verletzte und kranke Spieler genannt, so dass der EHC Wolfsburg keine spielfähige Mannschaft hätte aufstellen können. Ein Ersatztermin wurde noch nicht vereinbart. Für die Wölfe fällt somit der Startschuss in die Regionalliga Nordost am 19. Oktober. Im Derby sind dann die Wedemark Farmers zu Gast im Wurmbergstadion.