Letztes Saisonspiel gegen Dinslaken

ECS geht mit Sieg in die SommerpauseECS geht mit Sieg in die Sommerpause
Lesedauer: ca. 1 Minute

Zwei Tage vor Ostern hat der EC Siegerland noch ein Auswärtsspiel im Verbandsligapokal zu absolvieren. Um 18 Uhr ist man bei der „zweiten Welle“ des Regionalligisten Dinslakener Kobras zu Gast. Die erste Mannschaft der Kobras hat die Aufstiegsrunde zur Oberliga auf Platz sieben abgeschlossen und verpasste damit die Play-offs. Die 1b-Mannschaft nahm erst zu dieser Saison den Spielbetrieb auf. Da die Kobras den Aufstieg und der ECS den Klassenerhalt sicher haben, können beide Mannschaften am Freitag ohne Druck spielen.

Daniel Walther muss am Freitag neben dem verletzten Florian Fischbach auch auf Markus Gieseler (Beruf), Matti Stein (Privat), Alexander Schönfeld (krank) und Sven Spanrad (Privat) verzichten. Für Sven Spanrad wird erstmals der Juniorentorwart Johannes Loew als Back-up-Goalie eingesetzt.


Die geilste Zeit des Jahres! Alle Playoffspiele der PENNY DEL siehst du LIVE nur bei MagentaSport!   🤩📺🏒
Jetzt die Hockeyweb-App laden!