Lasse Haffke verlängert beim HSV, Ben Marquardt rückt fest aufJugend auf dem Vormarsch

Lesedauer: ca. 1 Minute

Der 1,95-Meter-Schlaks Lasse Haffke aus dem 1997er-Jahrgang hat sich nach dem Durchlaufen der Jugendleistungsmannschaften bereits im Ligateam etabliert – einen Status, denen sich der erst 17-jährige Ben Marquardt erarbeiten möchte. Der gebürtige Buchholzer wird darüber hinaus auch weiterhin im Jugendteam zum Einsatz kommen um zusätzliche Spielpraxis zu erlangen.

„Lasse hat in der letzten Saison einen großen Schritt nach vorne gemacht. Wir hoffen, dass seine Entwicklung in der kommenden Saison so weitergeht. Ben ist ein ganz junger Stürmer und es wird seine erste Saison im Herrenbereich. Wir werden sehen wie er diese meistert, von uns bekommt er jedenfalls jegliche Unterstützung“, so Sportdirektor Marcel Schlode zu den beiden Vertragsverlängerungen.

Verlässlicher Spieler mit Verantwortung
Jörn Reimink bleibt beim EC Nordhorn

​Auch in der kommenden Saison in der Regionalliga kann der EC Nordhorn weiterhin auf Jörn Reimink bauen. Der 28 Jahre alte Verteidiger war nicht nur während der verg...

Stürmer peilt bereits Trainerlaufbahn an
Benjamin Garbe verlängert beim Hamburger SV

​33 Lenze zählt er mittlerweile und kann auf anderthalb Jahrzehnte im leistungsorientierten Herrenbereich zurückblicken: Stürmer Benjamin Garbe vom Hamburger SV. ...

ECW Sande trainiert zunächst in Bremerhaven
Jadehaie starten in die Saisonvorbereitung

​Nach dem Aufstieg in die Regionalliga Nord hat der ECW Sande die Sommerpause genutzt, um seinen Kader zu verstärken. Insgesamt neun Neuzugänge werden Trainer Sergey...

„Ich möchte dem Eishockeysport in Nordhorn helfen“
Kevin Schophuis zurück beim EC Nordhorn

​Erfreuliche Nachrichten beim EC Nordhorn: Der Regionalligist kann in der kommenden Spielzeit auf einen weiteren starken Rückkehrer bauen – denn Kevin Schophuis kehr...

Eiszeit in Bad Sachsa
Trainingsauftakt der TAG Salzgitter Icefighters

​Am Sonntag begab sich die Mannschaft der TAG Salzgitter Icefighters zum offiziellen Trainingsstart in die Eishalle nach Bad Sachsa. Es war das erste gemeinsame Aufe...